Sie sind hier: Startseite

Heilpraktiker werden- Hotline 0202-440421

Heilpraktikerausbildung an der Heilpraktikerschule - berufsbegleitend lernen per Fernlernen zeitgemäß von daheim aus - vergleichbar einem Heilpraktiker Fernstudium

Sie finden hier auf dieser Seite den gesamten Ausbildungskatalog auch als "Online-Katalog" (siehe links).
Selbstverständlich senden wir Ihnen diesen auch auf dem Postwege zu - einfach im Studienbüro Wuppertal anfordern.



Bei allen Fragen rund um die Heilpraktikerausbildung stehen Ihnen unsere Mitarbeiter auch gerne persönlich zur Verfügung. Einfach anrufen unter: Telefon 0202 - 440421


Der Besuch einer Heilpraktikerschule bzw. die Berufstätigkeit der Heilpraktiker steht so hoch im "Kurs" wie nie zuvor. In jeder grösseren Stadt findet man heutzutage Heilpraktikerschulen. Bedingt durch die immer größer werdende Nachfrage nach qualifiziert ausgebildeten Heilpraktikern können die beruflichen Aussichten durchaus als "gut" bezeichnet werden.
Aus Sicht der Heilpraktiker steht die ganzheitliche Behandlung eines Menschen, wobei dem Zusammenspiel von Körper, Geist und Seele eine besondere Berücksichtigung findet.

Ziel einer seriöse Heilpraktikerschule sollte es zunächst sein, das berufsspezifische Fachwissen so aufbereitet zu vermitten, um erfolgreich auch die Heilpraktikerprüfung zu bestehen. Darüber hinaus sollten die wesentlichen fachlichen Elemente der Naturheilkunde vermittelt werden.
Bevor man sich für eine bestimmte Heilpraktiker Ausbildung entschliesst, sollten insbesondere auch die Richtlinien (siehe unter Heilpraktikerschulen) überprüft werden.

Ausbildungsempfehlung (Heilpraktiker Ausbildung NRW im Direktunterricht von zuhause aus): Institut Kappel Wuppertal, Heilpraktikerausbildung bundesweit lernen)
www.institut-kappel.de